www. die-jugendpotenzialcoach.de, Jugendcoaching, Unterstützung bei Schulproblemen, Selbstbewusstsein entwickeln, Lerntechniken, Mobbing, Verena Heinzerling

Information nach Art. 13 DSGVO zur Besuchs-Dokumentation in Zeiten der Corona-Verordnung

 

Liebe Kunden und Klienten,

 

vielen Dank für Ihr Vertrauen.

 

Hier komme ich meiner Informationspflicht lt. Corona-Verordnung nach Art. 13 DSGVO zur Besuchs-Dokumentation nach.

 

Da ich bei manchen meiner Leistungen wie z.B. RIT®-Reflexintegration keinen Sicherheitsabstand einhalten kann, ist nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts von einem „höheren Infektionsrisiko“ auszugehen. (Im Coaching stellt die Einhaltung des Sicherheitsabstandes kein Problem dar.)

 

Um uns vor einer weiteren Ausbreitung von Covid-19 zu schützen, dokumentiere
ich Ihren Aufenthalt (und den Ihres Kindes) in meiner Praxis bzw. meinen Aufenthalt bei Ihnen. Dazu notiere ich Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und E-Mailadresse sowie Ort und Zeit Ihres bzw. meines Aufenthalts und die Körpertemperatur des Klienten. Diese Dokumentation dient wie o.g. geschrieben der Möglichkeit zur Früherkennung und Unterbrechung eventueller Infektionsketten und damit der Verminderung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus.

 

So kann ich Sie informieren, falls sich herausstellen sollte, dass ich mit einer infizierten Person Kontakt hatte. Sollte bei Ihnen (Ihrem Kind) eine Infektion festgestellt werden, kann ich entsprechend die anderen Kunden und Klienten über die Gefährdung informieren. Ihr Name wird in diesem Fall nicht genannt.

Sollte ich an Covid-19 erkranken kann es unter bestimmten Umständen erforderlich sein, dass personenbezogene Daten an das zuständige Gesundheitsamt weitergegeben werden.

Ihre Daten werden nach 6 Wochen gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Dokumentation ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

 

Coachingsitzungen für Jugendliche und Erwachsene sind auch online über Zoom-Videokonferenz möglich.

 

Wir bitten Sie, Ihren Termin abzusagen bzw. keinen Termin zu vereinbaren, sofern bei Ihnen mögliche Covid-19-Symptome vorliegen oder Kontakt zu Erkrankten besteht. – Vielen Dank.

 

Hier finden Sie die Zusatzerklärung als PDF zum Herunterladen für: