meckern kann jeder - etwas ändern auch..                                                                               kreiere das Leben, worauf du stolz sein kannst 

MENSCHEN STÄRKEN

die eigenen Grenzen sprengen, frei sein, kraftvoll sein, erfolgreich leben 

Bewusstseinstraining, Coaching und Trainings, Kompetenztraining, Mentaltraining, Persönlichkeitsentwicklung, Verena Heinzerling

Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrungsseminar, Lebensunternehmer, Training, Verena Heinzerling, Zeitzone, Neckargemünd, Heidelberg

Erfolgsfaktor: Selbst-bewusst-sein

- die inneren Grenzen sprengen

Warum einige Menschen glücklich und erfolgreich leben und andere nicht

  • Hast Du das Gefühl, irgendetwas fehlt Dir zu Deinem Erfolg und zu Deinem Glück?
  • Begegnen Dir ständig die gleichen Konflikte und jedes Mal kosten sie Dich Kraft, machen Dich wütend oder traurig und Du möchtest das nicht mehr?
  • Fühlst Du Dich fremdbestimmt und ausgelaugt?
  • Sehnst Du Dich nach mehr Anerkennung und Respekt im Außen?
  • Hast Du Wünsche, Ziele und Vorhaben, aber irgendetwas hindert Dich, sie umzusetzen?
  • Empfindest Du oft Angst, machst Dir häufig Sorgen?
  • Stehst Du an einem Scheideweg und möchtest Klarheit, wie es nun weitergehen soll?
  • Steckst Du in einer Krise und bist emotional völlig aufgewühlt und kannst keinen klaren Gedanken fassen?
  • Hättest Du gerne mehr Selbstbewusstsein und Selbstwert im Innen und nach Außen?
  • Wünschst Du Dir privat oder/und beruflich mehr Erfolg oder Zeit oder Liebe oder Freude oder... oder alles?

  

Der Schlüssel zur „Lösung“ liegt in Dir

Du besitzt bereits alles, was Du für ein erfolgreiches und erfülltes Leben brauchst!

  Die einzige Grenze ist in Deinem Kopf

 

Immer dann, wenn wir wollen, uns aber nicht trauen, wenn wir meinen, funktionieren zu müssen und für andere uns selbst vernachlässigen, wenn wir in Beziehungen oder Jobs bleiben, die uns eigentlich nicht gut tun, wenn wir uns an übernommene, unzeitgemäße Regeln halten und uns unser „Wunsch“-Leben nicht erlauben, wenn wir uns Sorgen machen und unsere Gedanken um eine zukünftige Katastrophe kreisen, wenn wir unsere Möglichkeiten und unser Potential nicht leben, liegt es an unserem Denken, unseren blockierenden Gedankenmustern und Konditionierungen. Unsere „innere Stimme“ im Kopf kommentiert und bewertet, kritisiert und beschimpft, erzählt uns, was wir zu tun oder zu lassen haben, droht mit Katastrophen, schürt Misstrauen, gibt vor richtig und falsch, gut und schlecht  und vor allem die Lebensregeln zu kennen, an die Mensch sich zu halten hat um Kontrolle und Sicherheit im Leben zu besitzen.

 

Diese innere Stimme ist ein Produkt Ihrer Erfahrungen und Ihrer Wurzeln. Genauer gesagt: Alles, was Sie heute wissen und können, lernten Sie durch Erfahrungen. So lernten Sie krabbeln, laufen und sprechen, unseren Namen und wie Ihre Eltern funktionieren, wie und wann Ihre Umwelt auf Sie reagiert, was möglich und was unmöglich ist, wie Sie sich zu verhalten haben, wer Sie sind und was Sie von Leben erwarten können, also die Lebensregeln und -weisheiten kennen. Aufgrund Ihrer Erfahrungen formte sich so Ihr Welt- und Selbstbild, abgespeichert in Ihrem Unterbewusstsein.

 

Einerseits schafft uns dieses geniale System so Freiraum für das Wesentliche und macht uns erst lebensfähig, andererseits schränkt es unsere Wahrnehmung und Handlungsperspektiven ein. Denn alles was wir wahrnehmen und erfahren ist geprägt von der Vergangenheit und manche Überzeugung, Glaubenssatz und Verhaltensmuster, welche früher für uns überlebenswichtig waren, sind heute auf unserem Lebensweg eher hinderlich.

 

...

Wie und was ein Mensch in der Welt sieht und erlebt, hängt nicht davon ab, wie die Welt ist, oder was in der Welt geschieht, sondern davon, wie er selbst ist. Jeder einzelne lebt in seiner eigenen Welt, in seinem eigenen Wirklichkeitsgebäude, konstruiert aus alten Erfahrungen, erbaut aus den eigenen Gedanken und Gefühlen, verfugt und verputzt mit seiner subjektiven Wahrnehmung, untermauert mit seinen Handlungen und am Ende erlebt als die „einzige“ Realität.

 

Man könnte auch sagen:

„Gedanken erzeugen Gefühle und Handlungen • Handlungen erzeugen Ergebnisse • Ergebnisse erzeugen wieder Gedanken“

- So bewegt der Geist Materie - erst im Kopf, dann im Verhalten, und dann in der Welt.

 

In diesem Selbsterfahrungsseminar machst Du einen Rundgang durch Dein Wirklichkeitsgebäude, lernst Deine Denkmauern kennen, und wenn Du möchtest, kannst Du die Bremsen lösen und zu einem erfolgreichen, erfüllteren Leben durchstarten. Mentale Übungen, Imaginationsarbeit, Rückführung, Begegnung mit dem inneren Kind und andere Methoden helfen Dir, Dich selbst zu entdecken, eigene Grenzen zu überwinden, alte Verletzungen zu heilen, Selbstsabotage zu beenden, ganz und frei zu werden, die eigene Kraft und Lebensfreude zu entfalten und neue Wege zu entdecken mehr Erfolg, Wohlbefinden und Lebensqualität in Dein Leben zu bringen. Dieser Kurs ist ein Kurs der Liebe, und wenn Du bereit bist, eine Tür in die Freiheit.

 

Seminarort: ZEITZONE, Neckarstr. 5, D-69151 Neckargemünd

(Begrenzte Teilnehmerzahl) (Bitte lesen Sie die AGB)

 

Dauer: 2 Tage (Sa. + So., von 9.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr)

 

Teilnahmegebühr:   pro Person 390,- Eur

 abzgl. 40,- € Frühbucherrabatt 350,- Eur

 (bei Anmeldung + Zahlung bis 21 Tage vor Beginn)

 

Anmeldung: bitte schriftlich – zum Anmeldeformular hier klicken oder beim Link rechts oben.

                                                                                                           (PDF zum Herunterladen)

 

Wichtiger Hinweis: Meine Seminare und Kurse sind Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher Tiefe, aber keine Therapie!

 

zurück zur Seminarübersicht

 

zurück zum Seitenanfang

 

Teilnehmerstimmen:

 

Frau B., Neckargemünd: "Dieses Seminar war für mich sehr hilfreich. Ich habe mehr Klarheit bekommen, damit ich im Leben selbst weiß, was ich wirklich will und wie ich diese Ziele erreichen kann. Ich habe tief in mir entdeckt, was mich in meiner Vergangenheit gestört und verletzt hat und habe jetzt in mir mehr Vertrauen und Freude. - Verena ist ein super Coach, sehr professionell und ich danke ihr ganz herzlich."

 

Herr T., Mannheim, "Unter anderem habe ich herausgefunden, warum ich immer in den gleichen Konflikt gerate - besonders mit einigen meiner Mitarbeitern. Nun kann ich mich anders verhalten, das fühlt sich sehr befreiend an."

 

Herr K., Weinheim, "Ich fühle mich jetzt unwahrscheinlich kraftvoll und lebendig. - Ich hätte nicht gedacht, dass mentale Altlasten so viel Energie kosten, und die meisten davon waren mir gar nicht bewusst. - Tolle Arbeit, vielen Dank."

 

Frau L., Heidelberg, "Es war absolut befreiend, ich fühle mich jetzt sehr gut und fröhlich."

 

 

zurück zur Seminarübersicht

 

 

 

 

Termine in 2018 

14.-15.07.
 

Termine in 2019 

29.-30.06.
 
auf Wunsch können Sie dieses Training auch in Einzelsitzungen buchen